background
Freitag, 12 Mai 2017 10:54

FORM - WORT - FARBE Lesung & Kunstausstellung Empfehlung

KUNSTRAUM AM 3SESSELWALD, Gsenget, Kapellenstr. 17, 94089 Neureichenau

Donnerstag, 18. Mai 2017, 19 Uhr

FORM         Klaus Büchler, Glasobjekte

WORT        Karl-Heinz Reimeier, Lyrik u.a. zu Werken von Rosemarie Wurm und Klaus Büchler

FARBE        Rosemarie Wurm, Malerei, Druckgrafik und Objekte

Wir laden herzlich ein und freuen uns auf Euer/Ihr Kommen !!

Rosemarie Wurm

Malerei - Grafik - Objekte

Rosemarie Wurm lebt und arbeitet seit 1987 wieder in ihrem Geburtsort Gsenget/Neureichenau am Dreisessel, im Dreiländereck Bayern - Österreich - Tschechien.

Profunde künstlerische Ausbildung von 1980 - 1992 in Deutschland und Österreich, u.a. Sommerakademie und Intensivkurs in Zeichnen mit Diplom.

Seit 1992 freischaffend tätig, kann sie auf eine umfangreiche Schaffens- und Ausstellungstätgkeit in Deutschland, Österreich, Tschechien, Frankreich und Holland zurückblicken.

Neben der freien Lehrtätigkeit, u.a. an der VHS und 'Kunst und Schule', Kunst am Bau, Kunst im öffentlichen Raum, organsiert Rosemarie Wurm internationale Projekte, Symposien und Ausstellungen.

Die Bilder von Rosemarie Wurm wurzeln nicht in konkreten oder bewussten Ereignissen, sondern loten die Tiefen menschlichen Bewusstseins aus. Ihre Malerei gleicht einer Suche nach Klangräumen in den Tiefen der Seele. Sie greift auf ganz subtile Weise das Thema Wald, Bäume, das Werden und Vergehen in ihren Drucken von Holz und Baumrinde auf und nutzt dabei die Abstraktion der Natur selbst.

Die Künstlerin ist seit 1991 Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler Ndb., davon 12 Jahre in der Vorstandschaft. Gründungsmitglied im Kunstverein Wolfstein und Mitglied im Kunstverein Passau.

2009 eröffnete sie eine eigene Galerie. "KunsTraum am 3Sesselwald" nennt sie diesen Ort für Kunst und Kultur, in Erinnerung an Adalbert Stifter, der diesen Sesselwald so sehr liebte.

Rosemarie Wurm wurde der Kulturpreis 2015 für herausragendes künstlerisches Wirken vom Kulturkreis Freyung-Grafenau verliehen.

Webseite: www.rosemarie-wurm.de

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

  • Popular
  • Comments
Werkschau Barock 2.0 Eva Kühberger 2012

Zum Jubiläum  "350 Jahre Barock in Passau" lag es nahe sich mit d... Read more

Wir möchten Sie herzlich zu unserer Vernissage am 16.05. um 19 Uhr im ... Read more

Ausstellung Malerei und Skulpturen im Kunstraum in der Schmiedgasse in... Read more

Wir möchten Sie herzlich zu unserer Vernissage am 16.5. um 19 Uhr und ... Read more